Dr. Thomas Füger

Chirurgien gynécologique

Oberding

Prendre rendez-vous en ligne

Renseignez les informations suivantes

MIC-Zentrum-München - Operative Gynäkologie
Terminalstraße Mitte 18,
85356 Oberding

Langues parlées

  • Allemand

Informations sur le cabinet

Heures d'ouverture

Lu.
09:00 - 13:00
14:00 - 18:00
Ma.
09:00 - 13:00
14:00 - 18:00
Me.
09:00 - 13:00
14:00 - 18:00
Je.
09:00 - 13:00
14:00 - 18:00
Ve.
09:00 - 14:00

Cliquez sur le marqueur pour connaitre l'itinéraire


Description

1991: Anerkennung als Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe.
1991 – 1993: Oberarzt an der Frauenklinik des Klinikums Landshut; Tätigkeitsschwerpunkte: onkologische Operationen, Senologie, Minimal Invasive Chirurgie (endoskopische Operationen)
1993 - 1996: Leitender Oberarzt und Chefarztstellvertreter an der Frauenklinik des Klinikums Landshut
1996 Niederlassung in München
1996 - 2006: Partner in der „Gynäkologischen Tagesklinik und Praxisklinik München“. Spezialisierung auf endoskopische Operationstechniken (laparoskopische und hysteroskopische Operationen). Ambulante operative Therapie des Mamakarzinoms. Mitveranstalter von Fachkongressen und Symposien. Regelmäßige Vortragstätigkeit.
2005: Mitglied des Beirats der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie (AGE) der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
2006: Eröffnung des Zentrums für Minimal Invasive Chirurgie im Munich Airport Center (MICMAC). Chefarzt der gynäkologischen Abteilung der AirportClinic München (in Kooperation mit MICMAC).
2008: Verleihung der MIC III Qualifizierung der Arbeitsgemeinschschaft Gynäkologische Endoskopie (AGE) in der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe.
2009: Berufung als ärztlicher Leiter des „MIC-Zentrum am Englischen Garten“ der Frauenklinik Dr. Geisenhofer in München (in Kooperation mit MICMAC).
2013: Rezertifizierung MIC III
2015: Zertifizierung als Leiter des klinischen Endometriosezentrums der Frauenklinik Dr. Geisenhofer

Tout voir
Prendre rendez-vous en ligne Revenir au profil